• Handlungsfähigkeit im Hier und Jetzt maximieren

  • Übergänge bewusst und zielgerichtet gestalten

  • Einstieg – rasch und zielgerichtet in Verantwortung kommen

  • Umstieg – Stärken am richtigen Platz begeistert einsetzen

  • Ausstieg – Wertschätzung auf Augenhöhe

  • Begeisterung durch Stimmigkeit im Innen und Außen

 

"Ich gestalte Lösungen für und mit Menschen und Unternehmen."

 

People Excellence Einstieg Umstieg Ausstieg
Übergänge bewusst und zielgerichtet gestalten

„Es geht nicht um das perfekte Konzept, jedoch um durchgängige und stimmige Konzepte und Lösungen, die Verantwortung und Handlungsfähigkeit der Menschen im Unternehmen stärken.“

 

Ich unterstütze Geschäftsführer, Personalisten und Führungskräfte (Schwerpunkt KMUs) bei Lösungen rund um den Menschen im Unternehmen – für EXZELLENTE Personalauswahl, Mitarbeitergespräche, Führungsarbeit, Personalentwicklung auf Basis einer BEGEISTERNDE Unternehmenskultur.

Mein Steckenpferd ist das Thema ÜBERGÄNGE -
Unternehmen und Menschen von der Ausgangssituation bis zum Zielbild zu begleiten.
Übergänge schaffen das Gefühl von Vakuum, Instabilität und manchmal auch Ohnmacht.
Es geht um bewusste und zielgerichtete Erarbeitung und Erreichung des neuen und stimmigen ZIELBILDES.
Klare Verantwortlichkeiten und die eigene HANDLUNGSFÄHIGKEIT leiten sich daraus ab.
Das ist die Grundlage für Begeisterung und ERFOLGE.

 

„Jeder bringt sich und seine Stärken bestmöglich für das größere Ganze ein – Exzellenz ist das
Ergebnis von Abstimmung und Ausrichtung!“

 

Die 7 Schritte zu IHRER Lösung -
Von der Idee über das Konzept bis zur Umsetzung inklusive Training Ihrer Mitarbeiter (lokal und international).
 

  1. Was ist das Ziel? (Ist-Analyse und Zielsetzung)
2. Wer ist verantwortlich? Bis wohin?
3. Wer trifft die Entscheidungen? Gibt es Eskalationsstufen?
4. Wer ist von der Lösung betroffen und wer ist daran beteiligt?
5. Lösungserarbeitung mit Augenmerk auf:

  • Verantwortlichkeiten klar, transparent und durchgängig definieren
  • Handlungsfähigkeit maximieren
  • Stimmigkeit (mit Unternehmenszielen, Werte, Kultur, …)
  • Begeisterung als Triebfeder für Erfolg

6. Umsetzung
7. Evaluierung des Fortschritts und gegebenenfalls Anpassungen